Logo

Software Architect (m/w/d)

  • Ingolstadt
  • Kassel
  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
  • Publiziert: 27.09.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 562

Thieme ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Mit digitalen Lösungsangeboten in Medizin und Chemie unterstützt Thieme Informations- und Kommunikationsprozesse in Wissenschaft, Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenversorgung. Gemeinsam mit einem breiten Experten- und Partnernetzwerk stellt der digitale Gesundheitsdienstleister sicher, medizinisch-wissenschaftlich, aber auch didaktisch-technologisch Taktgeber zu sein. Die weltweit tätigen über 1000 Mitarbeitenden des Familienunternehmens setzen sich mit innovativen Neu- und Weiterentwicklungen tagtäglich für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben ein.

Das Familienunternehmen RECOM ist seit über 30 Jahren Ansprechpartner für qualitative und innovative Produkte und Dienstleistungen in der Pflege. Gemeinsames Ziel der knapp 50 Mitarbeiter ist es, die tägliche Arbeit aller Akteure im internationalen Gesundheitswesen zu optimieren. Grundlage hierfür ist u. a. die fundierte wissenschaftliche Arbeit der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie die damit eng verzahnte hauseigene Softwareentwicklung. Der Fokus liegt dabei auf der papierlosen Dokumentation sowie Kommunikation zwischen allen an der Pflege beteiligten Berufsgruppen. RECOM ist Teil der Thieme Gruppe.

Wir suchen dich für RECOM als Verstärkung unseres agilen Softwareentwicklungsteams für innovative Applikationsentwicklungen im Gesundheitswesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Freue dich auf

  • Verantwortung - Planung und Entwicklung von Konzepten sowie Begleitung der Umsetzung von neuen Features
  • Analyse - Unterstützung bei der Problemanalyse, Beschreibung von neuen Features
  • Mitgestaltung - Weiter- und Neuentwicklung von unterschiedlichen Modulen im Rahmen unserer klinischen Softwareanwendungen
  • Optimierung & Qualität - kontinuierlichen Verbesserung unserer Softwarearchitektur durch gezielte Refaktorings und Code Reviews
  • Teamwork - Zusammenarbeit mit anderen Entwicklern und Architekten, um unsere Software auf eine neue Stufe zu heben

Das zeichnet dich aus

  • Solide Ausbildung (FH- oder Uni-Abschluss in Informatik oder gleichwertige Berufserfahrung)
  • Fundierte Kenntnisse in mindestens einer der Sprachen C#, C++ oder Java
  • Praktische Erfahrung in der objektorientierten Programmierung und Softwarearchitektur
  • Begeisterung für eine gute Softwarearchitektur und Clean-Code Prinzipien
  • Kenntnisse über Webservices und SQL-Datenbanken
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständigkeit, Engagement und Kommunikationsstärke
  • Gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit Git und GitHub sind vorteilhaft, kann man aber auch problemlos bei uns erlernen
  • Erfahrungen im Bereich Cloud-Computing (AWS, Azure) sind ebenfalls von Vorteil

Wir bieten dir

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung
  • Die Möglichkeit zur individuellen Ausgestaltung einer Regelung zum Mobilen Arbeiten in Abstimmung mit dem Team nach der Einarbeitungsphase
  • Eine Tätigkeit in einem stetig und gesund wachsenden Unternehmen
  • Eine offene Unternehmenskultur mit kurzen Wegen
  • Ein facettenreiches, europaweites Aktionsfeld
  • Die Möglichkeit der Weiterbildung bzw. Weiterqualifikation (z. B. Bachelor- oder Master-Abschlussarbeiten, Promotion) im Rahmen der Forschungs- und Arbeitsfelder von RECOM
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Alea Ducteil
  • Talent Acquisition Manager