Logo

Psychologe oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Healthcoach

  • Stuttgart
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 30.08.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 188

Die  ThiemeTeleCare GmbH  ist ein Tochterunternehmen der Thieme Gruppe. Unsere Mitarbeiter bieten Lösungen, zugeschnitten auf die individuellen Fragestellungen von gesetzlichen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen, Kliniken, niedergelassenen Ă„rzten, Industriepartnern oder Patienten. Die Thieme Gruppe ist marktfĂĽhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ă„rzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg fĂĽr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben.

Wir suchen Sie fĂĽr unseren Bereich Medizinisches Service Center zum 01.01.2022.

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die telefonbasierte Kontaktaufnahme und kontinuierliche Betreuung von Menschen mit depressiver Erkrankung und Burn-Out-Syndrom.

Freuen Sie sich auf

  • Telemedizinische Versorgung - Telefonischer Kontakt mit betroffenen Versicherten
  • Assessment - Selbständiges FĂĽhren von explorativen Erstgesprächen
  • Betreuung - Managen der Teilnehmer durch weitere Betreuungsgespräche und entsprechender Dokumentation
  • Verantwortung - Beurteilung und Planung des individuellen Versorgungsbedarfs der Teilnehmer
  • Ansprechpartner*in & Schnittstelle - Organisation und Koordination von Leistungen mit Angehörigen und Leistungserbringern
  • Weiterentwicklung - Teilnahme an regelmäßigen Fallbesprechungen in kleinen Teams sowie an Supervisionsveranstaltungen

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Sozialpädagogik
  • Idealerweise bereits Erfahrungen im psychiatrischen oder psychotherapeutischen Umfeld
  • Gute Kenntnisse des Krankheitsbilds der Depression/des Burn-Out-Syndroms, deren psychosoziale Auswirkungen sowie Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten
  • Höchste Sensitivität in der Wahrnehmung sowie ein ausgeprägtes Kommunikations- und Mediationsgeschick
  • Freude am Telefonieren und eine positive Ausstrahlung
  • Versierte PC-Benutzerkenntnisse (MS-Office) und eine hohe Internetaffinität
     

Wir bieten Ihnen

  • Eine Aufgabe in einem dynamischen, wachsenden Umfeld mit attraktiver VergĂĽtung
  • Eine verantwortungsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit
  • Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen
  • Ein unkompliziertes und mitarbeiterfreundliches Unternehmen, das mit seiner besonderen Unternehmenskultur und offener Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und von kollegialer Zusammenarbeit geprägt ist
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
  • Andrea Klemm
  • Talent Acquisition Manager