Logo

Process Consultant (m/w/d) Healthcare

  • Erlangen
  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Berufserfahrung
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Vertrieb, Key Accounting
  • Vollzeit
  • Publiziert: 16.07.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 81

Die  Thieme Gruppe  ist marktf√ľhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, √Ąrzten, Pflegekr√§ften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase ben√∂tigen. Durch die hohe Qualit√§t und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg f√ľr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben.

Thieme Compliance  mit Sitz in Erlangen ist f√ľhrender Systemanbieter f√ľr medizinisch und juristisch fundierte Patientenaufkl√§rung und eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Thieme Gruppe Stuttgart.

Wir suchen Sie f√ľr unseren Bereich Sales zum n√§chstm√∂glichen Zeitpunkt.

Freuen Sie sich auf

  • KPI basierte Analyse und Konzeptentwicklung - der Gesch√§ftsprozesse unserer Kunden/Akteure zur optimalen Implementierung im Bereich der Arzt- und Patientenkommunikation sowie ROI maximierende Umsetzung
  • Technisches Prozessmanagement - technischer Bedarfsanalyse, Produktpr√§sentationen sowie Vorbereitung von IT-Terminen bei Kunden; Kundenunterst√ľtzung bei Testbegleitungen bei Klinikkunden
  • Teamwork - Unterst√ľtzung der Vertriebskollegen im DACH im Bereich Pre-Sales Consulting zur Abkl√§rung prozessualer und technische-organisatorischer Rahmenbedingungen sowie Abstimmung mit Schnittstellenpartnern im KIS- und PVS-Markt
  • Projektmanagement - Erstellung dynamischer Projektpl√§ne mit Kunden/Akteuren, Projekt-Kickoff und Projektabstimmung im Team
  • Pr√§sentationen und Schulungen - Key-User- und Anwenderschulungen, Durchf√ľhrung von Ergebnis-Pr√§sentationen bei Kunden/Akteuren im Team; Besuch von Messen, Vertriebsveranstaltungen und Workshops
  • Dokumentation ‚Äď Berichtswesen in SAP-CRM, Projectplace, Anforderungsmanagement mit Jira, Ergebnisse in Confluence
  • Umsatzverantwortung - Bereitschaft sich mit innovativen Trends innerhalb der Branche auseinanderzusetzen, sie zu f√∂rdern und diese mitzugestalten

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-/Medizin-) Informatik, Medical Process Eng. oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in der Beratung und Einf√ľhrung komplexer Business Software und IT-gest√ľtzter Produkte sowie Dienstleistungen
  • Gute Kenntnisse von klinischen Arbeitsprozessen und Schnittstellen im Gesundheitswesen
  • Erfahrungen im Projektmanagement (inkl. Software) und technischen Projekt- und Rollout-Ma√ünahmen bei Kliniken
  • Technisches Verst√§ndnis und profundes Wissen in den Bereichen Business Process Management und Healthcare-IT
  • Sehr gute Kenntnisse von einschl√§gigen IT-Technologien wie z.B. Datenbanken, Klinikinformationssysteme, HL7 etc.
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kunden- und Serviceorientierung in Verbindung mit einem souver√§nen Auftreten
  • Ausgepr√§gte Teamf√§higkeit, Organisations- und Kommunikationsf√§higkeit
  • Ausgepr√§gtes Prozessverst√§ndnis und gute analytische F√§higkeiten
  • Flexibilit√§t und hohe Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und herausfordernde T√§tigkeit mit einem hohen Ma√ü an Eigenverantwortung
  • M√∂glichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
  • Individuelle Weiterbildungsm√∂glichkeiten, ausgerichtet an zuk√ľnftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy
  • Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit gepr√§gt ist
  • Nicole Klimmt
  • HR Business Partner