Logo

Manager (m/w/d) Competence Center User Experience

  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Stuttgart
  • Berufserfahrung
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Vollzeit
  • Publiziert: 15.08.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 541

Thieme ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Mit digitalen Lösungsangeboten in Medizin und Chemie unterstützt Thieme Informations- und Kommunikationsprozesse in Wissenschaft, Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenversorgung. Gemeinsam mit einem breiten Experten- und Partnernetzwerk stellt der digitale Gesundheitsdienstleister sicher, medizinisch-wissenschaftlich, aber auch didaktisch-technologisch Taktgeber zu sein. Die weltweit tätigen über 1000 Mitarbeitenden des Familienunternehmens setzen sich mit innovativen Neu- und Weiterentwicklungen tagtäglich für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben ein.

Wir suchen dich fĂĽr unseren Bereich Design zum nächstmöglichen Zeitpunkt. 
Unser Ziel: Wir wollen best-in-class UX auf allen digitalen Touchpoints anbieten!

Freue dich auf

  • Verantwortung - Nutze die Chance und baue gemeinsam mit einem kleinen Team das produktĂĽbergreifende Competence Center User Experience auf, das als Serviceunit bei der Entwicklung digitaler Produkte den UX-Lead hat. Basierend auf der Unternehmensstrategie definierst Du mit dem Team Qualitätsstandards und strategische Designziele.
  • Kundenzentrierte Gestaltung - Du ĂĽbernimmst die Koordination, DurchfĂĽhrung und Auswertung von User Research, User- und Usability-Testings sowie daraus resultierende Visualisierungen von Lösungen mit Hilfe von Wireframes, Interaction Flows und Mockups. Du begleitest alle Phasen des Produktentstehungsprozesses auf Basis der erarbeiteten Customer Journey.
  • Atomic Design â€“ Du hast Freude an der Entwicklung eines Design Systems in Form eines User-Interface-Kits und Designrichtlinien fĂĽr unsere digitalen Produkte.
  • Agiles Mindset â€“ Du begeisterst Dich fĂĽr eine iterative Arbeitsweise in einem interdisziplinären Projektteam im Rahmen der agilen Weiterentwicklung unserer Produkte.
  • Design Thinking â€“ Du lebst konstruktive Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen und hast SpaĂź an der Leitung von produktbezogenen Workshops.

Das zeichnet dich aus 

  • Analytisches Denken und Teamfähigkeit sowie ein sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Absolute Kundenorientierung – ein positives Nutzererlebnis und die einfache Bedienbarkeit elektronischer Produkte sind Deine Leidenschaft, dafĂĽr brennst Du und kannst andere dafĂĽr begeistern!
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich UX- oder Interaction Design, Informationsdesign, Medieninformatik, Kommunikationsdesign oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufs-/ Projekterfahrung im Bereich UX-Design und Konzeption von Webanwendungen, idealerweise im medizinischen Umfeld – bitte fĂĽge Deiner Bewerbung Beispielarbeiten bei
  • Tiefes Wissen ĂĽber Design Thinking, Prototyping und UX-Testing fĂĽr digitale Produkte
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Wireframing-, Design- und Prototyping-Tools wie Sketch, Adobe CC, Figma, InVision/ UxPin/ Axure
  • Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung mit HTML, CSS und JavaScript
  • Fundierte Erfahrung in der Anwendung agiler Arbeitsweisen (SCRUM, Kanban) und in der Verwendung unterstĂĽtzender Tools
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten dir

  • Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen MaĂź an Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen, z.B. im Projekt NewWork@Thieme, das sich damit auseinandersetzt, wo, wann und wie wir in Zukunft zusammenarbeiten wollen
  • Flexible Arbeitszeiten und -orte im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukĂĽnftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy
  • Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
  • Melissa Martens
  • Junior Talent Acquisition Manager