Logo

Fachexperte & Projektmanager (m/w/d) Architekturtransformation

  • Erlangen
  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 10.08.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 163

 Die Thieme Gruppe ist marktfĂĽhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ă„rzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg fĂĽr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben.

Thieme Compliance mit Sitz in Erlangen ist fĂĽhrender Systemanbieter fĂĽr medizinisch und juristisch fundierte Patientenaufklärung und eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Thieme Gruppe Stuttgart.

Wir wachsen weiter und suchen Sie fĂĽr unseren Bereich Digital Solutions zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Freuen Sie sich auf

  • Projektsteuerung zur Architekturtransformation - Verantwortung und operative Steuerung des strategischen Projektes zur Architekturtransformation, welche die Basis fĂĽr aktuelle und neue digitale Geschäftsmodelle von Thieme Compliance ist, inklusive der technischen Abnahme zur Produktionsfreigabe; Ansprechpartner fĂĽr alle Anfragen zur Architekturtransformation
  • Verantwortung - fĂĽr Roadmaperstellung und Migration bestehender Produktwelten sowie deren Kommunikation im Unternehmen in enger Abstimmung mit dem Director Digital Solutions
  • Koordination – fachliche Steuerung des Projektteams und Steuerung von Diensteistern
  • Teamarbeit – Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen sowie Wirkung ĂĽber Thieme Compliance hinaus in die Thieme Gruppe

Das zeichnet Sie aus

  • Erfolgreiches Studium der Informatik, Medizininformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von mittelgroĂźen bis groĂźen Softwareentwicklungsprojekten idealerweise mit E-Health-Fokus oder mehrere Jahre Berufserfahrung im Gesundheits-IT Kontext.
  • Vielfältige Kenntnisse im Bereich agiler und hybrider Vorgehensmodelle zur Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in medizinischen Standards und Klassifikationen (z.B. HL7, IHE, FHIR, SNOMED)
  • Erfahrung im Bereich Software Architekturen und Softwareentwicklung (insbesondere in Java, Azure, Flutter)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten – sowohl in Deutsch, wie auch in Englisch 
  • Fähigkeit zur Motivation von Menschen und zur Moderation in verschiedensten Situationen
  • Umfassende Erfahrungen in der Lateralen FĂĽhrung sowie in der Steuerung agiler, selbstgesteuerter Projektteams
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement (ISO 9001 und ISO 13485)

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen MaĂź an Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukĂĽnftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy
  • Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
  • Nicole Klimmt
  • HR Business Partner