Logo

Editorial Trainee (m/w/d) redaktionelles Prozess- und Projektmanagement

  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Stuttgart
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Vollzeit
  • Publiziert: 28.03.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 405

Thieme ist marktf√ľhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Mit digitalen L√∂sungsangeboten in Medizin und Chemie unterst√ľtzt Thieme Informations- und Kommunikationsprozesse in Wissenschaft, Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenversorgung. Gemeinsam mit einem breiten Experten- und Partnernetzwerk stellt der digitale Gesundheitsdienstleister sicher, medizinisch-wissenschaftlich, aber auch didaktisch-technologisch Taktgeber zu sein. Die weltweit t√§tigen √ľber 1000 Mitarbeitenden des Familienunternehmens setzen sich mit innovativen Neu- und Weiterentwicklungen tagt√§glich f√ľr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben ein.

Wir suchen Sie f√ľr unseren Bereich Quality Management/ Central Editorial Department (QMCED) zum 01.07.2022, befristet f√ľr 18 Monate.

Freuen Sie sich auf

  • Vielseitigkeit - Redaktionelles Projektmanagement, Prozess-Pflege sowie Steuerung der dokumentierten Information nach Ma√ügabe internationaler Normen (v.a. ISO-9000-Familie)
  • Verantwortung - Eigenst√§ndiges redaktionelles Projektmanagement f√ľr Medien verschiedener Publikationskan√§le (print, digital)
  • Kommunikation - Pflege der Beziehungen zu Herausgebern, Autoren und freien Journalisten
  • Orthografie - Mitarbeit bei der Pflege der Hausorthografie ‚ÄěThieme Rechtschreibkonvention‚Äú
  • Rechtepr√ľfung - Pr√ľfung und Dokumentation von Abbildungsrechten
  • Steuerung - Mitarbeit bei der Steuerung der externen Redaktion (Kapazit√§tenplanung, Beauftragung, Manuskript-Management, Qualit√§tskontrolle und -sicherung, Schulung und Feedbackgespr√§che)
  • Abbildungsmanagement - Fachliche Pr√ľfung und Bearbeitung von Bildmaterial
  • Schreiben - Textsortengerechtes Schreiben, vor allem in Form von Kurztexten
  • Redaktion - Konzeptgetreues Redigieren von Fach-Informationen

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise der Naturwissenschaften (z.B. Humanbiologie), der Medizin oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Idealerweise erste Erfahrung in redaktioneller Arbeit
  • Hohe Affinit√§t zu prozessbasiertem Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache mit Blick auf Orthografie, Interpunktion, Semantik und Stilistik sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und erste Projektmanagementkenntnisse
  • Hohes Ma√ü an Eigenorganisation, Gewissenhaftigkeit und Teamf√§higkeit
  • Sicheres und souver√§nes Auftreten sowie ausgepr√§gte kommunikative und soziale Kompetenz
  • Organisationstalent, Kontaktst√§rke, Neugier

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und herausfordernde T√§tigkeit mit einem hohen Ma√ü an Eigenverantwortung
  • M√∂glichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen, z.B. im Projekt NewWork@Thieme, das sich damit auseinandersetzt, wo, wann und wie wir in Zukunft zusammenarbeiten wollen
  • Flexible Arbeitszeiten und -orte im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
  • Individuelle Weiterbildungsm√∂glichkeiten, ausgerichtet an zuk√ľnftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy
  • Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit gepr√§gt ist
  • Melissa Martens
  • Junior Talent Acquisition Manager