Logo

Editorial Trainee (m/w/d) Schwerpunkt Redaktionelles Prozess- und Projektmanagement

  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Stuttgart
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Publiziert: 12.09.2023
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 980

In deiner Rolle als Editorial Trainee erhältst du umfassende Einblicke in die Entstehung von Digital- und Print-Medien und begleitest die
Transformation von Thieme vom traditionsreichen Verlag zum f√ľhrenden digitalen L√∂sungsanbieter im Bereich Healthcare!

Thieme¬†ist marktf√ľhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Mit digitalen L√∂sungsangeboten in Medizin und Chemie unterst√ľtzt Thieme Informations- und Kommunikationsprozesse in Wissenschaft, Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenversorgung. Gemeinsam mit einem breiten Experten- und Partnernetzwerk stellt der digitale Gesundheitsdienstleister sicher, medizinisch-wissenschaftlich, aber auch didaktisch-technologisch Taktgeber zu sein. Die weltweit t√§tigen √ľber 1000 Mitarbeitenden des Familienunternehmens setzen sich mit innovativen Neu- und Weiterentwicklungen tagt√§glich f√ľr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben ein.

Bereich: Medicine
Start: 01.01.2024
Vertragsdauer: 18 Monate
Arbeitszeit: Vollzeit

Das ist Deine neue Leidenschaft

  • Du √ľbernimmst Aufgaben im redaktionellen Projektmanagement, der Prozessoptimierung sowie der Steuerung der
  • Informationsdokumentation nach Ma√ügabe internationaler Norm (v.a. ISO-9000-Familie).
  • Du wirkst verantwortungsvoll am redaktionellen Projektmanagement f√ľr Print- und Digital-Produkte mit.
  • Mit Fingerspitzengef√ľhl kommunizierst Du mit unseren Herausgeber*innen und Autor*innen.
  • Dein Sprachgeschick und deine Pr√§zision setzt du zielf√ľhrend an der Weiterentwicklung der Hausorthografie ‚ÄěThieme
  • Rechtschreibkonvention‚Äú ein.
  • Im Rahmen der Projektarbeit pr√ľfst du Abbildungen fachlich und rechtlich ‚Äď und dokumentierst die Bildrechte im Redaktionssystem.
  • Du h√§ltst die F√§den in der Hand, steuerst die externe Redaktion von der Kapazit√§tenplanung, √ľber das Manuskript-
  • Management und Qualit√§tssicherung bis hin zu Schulungen und Feedback-Gespr√§chen.
  • Du hast Freude am textsortengerechten Schreiben (v. a. Kurztexte) und am Redigieren von Fachinformationen.

Damit begeisterst Du uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise der Naturwissenschaften (z.B. Humanbiologie) oder Medizin
  • Idealerweise bereits erste Erfahrung in redaktioneller Arbeit
  • Hervorragende Deutschkenntnisse (Orthografie, Interpunktion, Semantik sowie Stilistik) und flie√üende Englischkenntnisse
  • Hohe kommunikative Kompetenz sowie Projektmanagementkenntnisse
  • Hohes Ma√ü an Eigenorganisation, Gewissenhaftigkeit und Teamf√§higkeit
  • Eine durch hohe soziale Kompetenz und Teamf√§higkeit gepr√§gte Pers√∂nlichkeit kombiniert mit einem souver√§nen Auftreten und Organisationstalent

Das bieten wir Dir

  • Werde Teil eines familiengef√ľhrten, international aktiven Unternehmens.¬†
  • Wir leben New Work: Gestalte gemeinsam mit deinen Kolleg*innen eine vertrauensvolle, erfolgreiche Zusammenarbeit in einer digitalen Arbeitswelt. Lass uns gemeinsam den Raum und den Rahmen f√ľr zukunftsweisende Innovationen sowie die pers√∂nliche Entwicklung und den Beitrag jeder und jedes Einzelnen weiterentwickeln.
  • Erlebe eine Unternehmenskultur, die von gegenseitiger Unterst√ľtzung, einem wertsch√§tzenden Miteinander und einer offenen Kommunikationskultur lebt.
  • Wir arbeiten mobil: Entscheide selbst, wo du innerhalb Deutschlands arbeitest. Wir statten deinen Arbeitsplatz mit modernster Hardware aus.
  • Gestalte aktiv deine Karriere. Wir begleiten dich bei deiner individuellen, st√§rkenorientierten Entwicklung innerhalb der Thieme Gruppe.¬†
  • Nutze die Chance zur individuellen Weiterbildung im Rahmen der Thieme ACADEMY.¬†
  • Durch unsere Schreibwerkst√§tten und Volo-Curricula absolvierst du eine individuelle Ausbildung nach hohen Standards f√ľr eine erfolgreiche Karriere in der Verlagswelt.
  • Wirke an √∂ffentlichkeitswirksamen Projekten in bereichs√ľbergreifender Zusammenarbeit aktiv mit.
  • Mit 38 Stunden pro Woche und einem Gleitzeitkonto hast du deine Work-Life-Balance selbst in der Hand.¬†
  • Sichere dir eine betriebliche Altersvorsorge sowie verm√∂genswirksame Leistungen und erhalte ab dem ersten Tag unsere monatliche Mobilit√§tspauschale.¬†
  • Freue dich auf unsere Gesundheits- und Sportangebote, die wir gemeinsam mit professionellen Anbietern f√ľr dich zusammenstellen und profitiere von verg√ľnstigen Angeboten in den Bereichen Medien und Kultur.
  • Jessica Iannicelli
  • Junior Talent Acquisition Manager