Logo

Editorial Trainee (m/w/d) Schwerpunkt Medizinprodukt und redaktionelles Prozessmanagement

  • Mobiles Arbeiten in Deutschland
  • Stuttgart
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Publiziert: 12.01.2024
scheme imagescheme imagescheme image

Stellen-ID: 1126

Begleite¬†die Transformation von Thieme zum f√ľhrenden digitalen L√∂sungsanbieter im Bereich Healthcare!


Thieme ist marktf√ľhrender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Mit digitalen L√∂sungsangeboten in Medizin und Chemie unterst√ľtzt Thieme Informations- und Kommunikationsprozesse in Wissenschaft, Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in der Patientenversorgung. Gemeinsam mit einem breiten Experten- und Partnernetzwerk stellt der digitale Gesundheitsdienstleister sicher, medizinisch-wissenschaftlich, aber auch didaktisch-technologisch Taktgeber zu sein. Die weltweit t√§tigen √ľber 1000 Mitarbeitenden des Familienunternehmens setzen sich mit innovativen Neu- und Weiterentwicklungen tagt√§glich f√ľr eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben ein.

Bereich:¬†Medicine ‚Äď Medical Publishing and Information Services Quality Management
Start: 01.04.2024
Vertragsdauer: 18 Monate
Arbeitszeit: Vollzeit (38 h/Woche)

Das ist Deine neue Leidenschaft

  • Du arbeitest mit im Betrieb eines Software-Medizinprodukts und einer einfachen Gesundheitssoftware.
  • Im Rahmen der Projektarbeit pr√ľfst Du Abbildungen fachlich und rechtlich auf Verwendbarkeit und dokumentierst die Bildrechte im Redaktionssystem.
  • F√ľr beide T√§tigkeitsfelder wirst Du intensiv eingearbeitet und geschult. Zudem erh√§ltst Du fortlaufende Anleitung im Alltag und entwickelst Dich zum Profi in zwei zentralen Publishing-Dimensionen bei Thieme.
  • Du wirkst verantwortungsvoll am redaktionellen Management f√ľr unsere Print- und Digital-Produkte mit.
  • Du stimmst dich mit unseren Herausgeber*innen, Autor*innen sowie freien Journalist*innen ab.
  • Du h√§ltst die F√§den in der Hand und unterst√ľtzt die externe Redaktion von der Kapazit√§tenplanung¬†√ľber das Manuskript-Management und Qualit√§tssicherung bis hin zu Schulungen und Feedback-Gespr√§chen.
  • Du unterst√ľtzt bei der Aktualisierung und Pflege von Redaktionsprozessen.
  • Du hast Freude am textsortengerechten Schreiben (v. a. Kurztexte) und am Redigieren von Fachinformationen.
 
 

Damit begeisterst Du uns

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (Approbation) ist Voraussetzung
  • Du interessierst dich f√ľr neue Formen des Publizierens im elektronischen Umfeld
  • Du bringst Interesse f√ľr juristische Sachverhalte mit (kein Expertenwissen erforderlich)
  • Hervorragende Deutschkenntnisse (Orthografie, Interpunktion, Semantik sowie Stilistik) und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Eine durch hohe soziale Kompetenz und Teamf√§higkeit gepr√§gte Pers√∂nlichkeit kombiniert mit einem souver√§nen Auftreten, Organisationstalent sowie einem hohen Ma√ü an Gewissenhaftigkeit
 
 

Das bieten wir Dir

  • Mobiles Arbeiten innerhalb Deutschlands und ein Arbeitsplatz mit modernster Hardware
  • 38-Stunden-Woche mit Gleitzeitkonto f√ľr eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Ein familiengef√ľhrtes, international agierendes Unternehmen in der digitalen Transformation
  • Eine New Work Kultur, die sich durch Empowerment, wertsch√§tzendes Miteinander und Kommunikation auf Augenh√∂he auszeichnet
  • Begleitung deiner pers√∂nlichen und st√§rkenorientierten Karriereentwicklung durch ein umf√§ngliches und individuelles Angebot der Thieme ACADEMY
  • Wertvolle Schreibwerkst√§tten, Volo-Curricula sowie hohe Ausbildungsstandards f√ľr eine erfolgreiche Karriere in der Verlagsbranche
  • Mitwirkung an √∂ffentlichkeitswirksamen Projekten in cross-funktionaler Zusammenarbeit
  • Raum und Rahmen f√ľr zukunftsweisende Innovationen im Fokus der Digitalisierung
  • Diverse Gesundheits- und Sportangebote
  • Jessica Iannicelli
  • Junior Talent Acquisition Manager